Orchideenbaum (Samen)


Orchideenbaum (Samen)

Auf Lager

3,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Bauhinia variegata

Wissenswertes: Dieser schöne kleine Strauch bzw. Baum wird aufgrund seiner hübschen und duftenden Blüten gezogen. Sie erinnern an Orchideen oder Schmetterlinge. Im englischen wird die Pflanze auch „Camel-Foot-Tree" genannt, da ihre Blätter genau die Form eines Kamelhufes besitzen. Der Orchideenbaum trägt im Frühjahr und Sommer unzählige rosafarbene Blüten und läßt sich hervorragend als Kübelpflanze kultivieren.

Herkunft: Indien.

Anzucht: Die Anzucht der Samen im Haus ist ganzjährig möglich. Lassen Sie die Samen zunächst ca. 12 Stunden in raumwarmem Wasser vorquellen und drücken Sie sie anschließend flach auf die feuchte Anzuchterde. Die Samen sollten nur dünn mit Erde bedeckt werden. Bei gleichmäßig feuchter Erde und Temperaturen von 20° - 25° Celsius keimen die Samen nach 2 - 4 Wochen.

Standort / Licht:: Die Pflanzen lieben helle bis vollsonnige Standorte. Es darf auch sehr warm sein. Nur kalten Wind vertragen sie nicht.

Pflege: Der Orchideenbaum gedeiht ausgezeichnet in leichtem, fruchtbarem und durchlässigem Boden. Er bildet einen kurzen Stamm und ein Rückschnitt (nach der Blüte) ist nur bei zu starkem Wachstum nötig. Wässern Sie regelmäßig und versorgen Sie die Pflanze von Anfang April bis Ende August alle 3 Wochen mit Kübelpflanzendünger.

Überwinterung: Die Pflanze ist nur in ganz geringem Maße frostbeständig. An kühleren und trockenen Plätzen wirft sie im Herbst ihr Laub ab. Wenn Platz vorhanden ist, kann sie bei 12° bis 18° Celsius überwintern. Leicht wässern.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Pflanzen & Samen, Geschenkartikel